Das Marburger Konzentrationstraining ist ein kognitiv verhaltenstherapeutisches Training für alle Kinder.

Das Konzentrationstraining vorwiegend bei Kindern mit Schulunlust, Schulängsten, Konzentrationsschwierigkeiten,

Hochbegabung, Aufmerksamkeitsdefiziten und/oder Hyperaktivität eingesetzt.

Das Marburger Konzentrationstraining vermittelt die Methode der verbalen Selbstinstruktion sowie grundlegende Arbeitstechniken für den Schul- und Hausaufgabenalltag.

So lernen die Schüler selbstständig und strukturiert an Aufgaben heranzugehen und diese eigenständig zu lösen. Sie lernen ihren Fokus auf das Wesentliche zu setzen – Konzentration, Wahrnehmung und Selbstwertgefühl können gestärkt werden.

Zur optimalen Einschaltung des Gehirns verbinde ich am Anfang der Trainingsstunde das Marburger Konzentrationstraining mit Brain Gym®.

Bei Prüfungsängsten wird das Marburger Konzentrationstraining mit Touch for Health® kombiniert. Oft wird in die Stunde der aktuelle Schulstoff integriert.

Je nach Problem sind mindestens drei Trainingseinheiten nötig.

Ich biete Einzel- und Gruppentraining an, gerne auch am Nachmittag.

 

>> Termin vereinbaren 

   
© 2019 Naturheilpraxis Christine Tiroch