Nach dem Abitur 1985 absolvierte ich eine zweijährige biologisch-chemische Ausbildung. Anschließend arbeitete ich als staatlich geprüfte biologisch-chemische Assistentin in verschiedenen Labors.

Nach meiner Heirat und der Geburt meiner dritten Tochter absolvierte ich eine dreijährige Ausbildung in klassischer Homöopathie. Das erworbene Wissen konnte ich gerade im Säuglings- und Kindesalter gut anwenden.

Da ich mich auch für andere alternative Heilmethoden interessierte, absolvierte ich die Ausbildung zur Heilpraktikerin und erfüllte mir im Jahr 2008 meinen Traum einer eigenen Naturheilpraxis.

Es folgten die Ausbildung zur Seminarleiterin für Autogenes Training und zur Klangtherapeutin nach Walter Häfner sowie Zertifikatskurse in Touch for Health, Brain Gym® und Wirbelsäulen- und Gelenktherapie nach Dorn/Breuss. 

Weiterhin absolvierte ich eine Ausbildung in Craniosakraler Osteopathie und Atlas-Therapie.

Ich bin Mitglied im Verband unabhängiger Heilpraktiker und Mitglied der Dorntherapeuten Deutschlands.

 

   
© 2015 Naturheilpraxis Christine Tiroch